Jagen in den USA

1150 Jagden zeigen Alle Jagdangebote zeigen

1150 Jagdangebote, 164 Jagdanbieter ab$125

1150 Jagden
$125 ab
66 Wildarten
85km bis zum nächsten Jagdrevier

Warum USA

Hunting in United States: Vast selection of species

Große Auswahl an Arten

Die Vereinigten Staaten bieten eine große Auswahl an jagdbaren Arten, von denen viele nirgendwo sonst auf der Welt gejagt werden können

Hunting in United States: Variety of hunt options

Vielzahl an Jagdmöglichkeiten

Die Vereinigten Staaten verfügen über ein vielfältiges Terrain und in verschiedene Regionen des Landes werden unterschiedliche Jagdmethoden verwendet. Dies ermöglicht Jägern eine große Auswahl an Jagdmöglichkeiten, die ihren körperlichen Fähigkeiten und ihrer bevorzugten Jagdmethode entsprechen. Von den östlichen Harthölzern bis zu den Ebenen und den Rocky Mountains im Westen warten malerische Landschaften und einzigartige Herausforderungen auf den Jäger, der sich in die Vereinigten Staaten wagt

Hunting in United States: Safe destination

Sicheres Reiseziel

Die Vereinigten Staaten sind ein sicheres Ziel, das von fast überall auf der Welt leicht zu erreichen ist

Über die Jagd in den USA

The United States is a huge country with diverse terrain, almost two dozen species of big game, and a wide variety of waterfowl, small game, and upland birds. There are few places in the world more exciting and challenging to hunt. From the snowy peaks of the northern Rockies to the deserts of the Southwest to the hardwood forests of the East and Midwest, the wide variety of landscapes provide a breathtaking array of hunting experiences for a plentiful selection of game animals. Whether you desire pronghorn, mountain goat, moose, white-tailed deer, bighorn sheep, black bear, mule deer, elk, or mountain lion, each offers a different adventure. Because hunting in the USA is managed on a state-by-state basis and the game and terrain is so varied, it’s easy to find a trip perfect for your skill level, whether you’re a beginner or an experienced hunter. From stand hunting for whitetails to spot-and-stalk hunting for elk to pursuing mountain lions over a pack of hounds, there is something for every hunter in the vast forests, plains, and mountains of the United States.

Huntipedia - USA

Learn more about hunting in the US.

Was Sie wissen müssen

  • 1. Planen Sie Ihre Reise
  • 2. Ihre Ankunft
  • 3. Die Jagd
  • 4. Nach der Jagd

Planen Sie Ihre Reise

Visum, Gesetze, Regelungen

Für Einreise in die Vereinigten Staaten benötigt man normalerweise ein Visum,aber Bürger oder Staatsangehörige Kanadas und Bermudas sowie von Ländern, die am Programm zur Befreiung von der Visumpflicht teilnehmen, sind von der Verpflichtung ausgenommen, wenn der Aufenthalt in der Vereinigten Staaten nicht mehr als 90 Tage ist. Die Liste der Länder, die für Einreise kein Visum benötigen, finden Sie hier.

Reisende müssen einen Reisepass haben, der mindestens 6 Monate ab ihrer geplanten Abreise aus den USA gültig ist und diejenigen, die das Visa Waiver-Programm nutzen, müssen einen elektronischen Reisepass haben.

Waffen Import

Jäger, die keine Staatsbürger oder rechtmäßige Einwohner der Vereinigten Staaten sind, müssen vor ihrer Ankunft beim Büro für Alkohol, Tabak und Schusswaffen (ATF) eine Bundesgenehmigung für ihre Schusswaffen und Munition einholen. Sie müssen das ATF-Formular 6NIA (5330.3D Antrag / Genehmigung für die vorübergehende Einfuhr von Schusswaffen und Munition durch Ausländer ohne Migrationshintergrund) erhalten und ausfüllen, um die ATF-Genehmigung zu beantragen. Wenden Sie sich bei Fragen an das ATF-Büro für den Import von Schusswaffen und Sprengstoffen unter eps@atf.gov.

Lizenzen

Alle Staaten in den Vereinigten Staaten verlangen von den Jägern einen staatlich ausgestellten Jagdschein, um innerhalb der Grenzen dieses Staates jagen zu können. In vielen Fällen ist auch eine zusätzliche Genehmigung für das spezifische Tier oder "Tag" erforderlich. In vielen Staaten können Sie mit einem gültigen Jagdschein aus Ihrem Heimatland den erforderlichen Jagdschein erwerben; In einigen Staaten müssen Sie jedoch nachweisen, dass Sie einen Kurs zur Jägerausbildung absolviert haben, um eine Lizenz zu erwerben. Wenn Sie Zugvögel, einschließlich Enten und Tauben, jagen, müssen Sie auch einen Federal Travelling Bird Stamp erwerben. Ihr Jagdanbieter wird Ihnen Details darüber bereitstellen, welche Lizenzen und Tags für Ihre spezifische Jagd benötigt werden und wie Sie diese kaufen können.

Ihre Ankunft

Ablauf

Nach Ihrer Ankunft in den Vereinigten Staaten werden Sie durch die Passkontrolle gehen und dann Ihre Taschen und Schusswaffen für die Zollkontrolle abholen. Sie überprüfen Ihre Gepäckstücke bei Ihrer Fluggesellschaft für Ihren nächsten Flug und der Beamte der Transportation Security Administration (TSA) überprüft Ihre Waffe und begleitet sie dann zu Ihrem Flugzeug. Die TSA-Vorschriften schreiben vor, dass Schusswaffen in einem verschlossenen Koffer mit harten Seiten unbeladen transportiert werden müssen und Munition in einem separaten Beutel gelagert werden muss. Bestimmte Fluggesellschaften haben möglicherweise zusätzliche Beschränkungen.

Die Jagd

Wildtiermanagement in den Vereinigten Staaten wird auf staatlicher Basis gehandhabt. Jeder Staat hat seine eigenen Jagdregeln und -vorschriften, und sogar innerhalb eines bestimmten Staates können Jagdstile sowie Ausrüstung und Kleidung sehr unterschiedlich sein. Bei den meisten Jagdanbietern können Sie sich darauf verlassen, dass sie eine Liste mit empfohlenen Ausrüstungsgegenständen und Kleidung, sowie Vorschläge für Schusswaffen und Kaliber bereitstellen. Standjagden zum Beispiel verlangen oft nach schwerer, warmer Kleidung, während Jäger, die sich in die Berge wagen oder anstrengende Pirsch-Jagden unternehmen, sich in Schichten kleiden sollten. Bequeme Stiefel, die dem Gelände angemessen sind, sind ein Muss für jede Jagd. In einigen Staaten müssen Jäger einen fluoreszierenden orangefarbenen Hut, eine Weste oder manchmal beides tragen. Da die Durchsetzung der Jagdvorschriften in den Vereinigten Staaten sehr ernst genommen wird, ist es eine gute Idee, eine Kopie der staatlichen Vorschriften, wo Sie jagen werden, zu erhalten und sich mit ihnen vertraut zu machen. Suchen Sie auf der Website der Fischerei- und Jagdagentur nach diesen Bestimmungen in dem Staat, in dem Sie jagen möchten.

Nach der Jagd

Trinkgelder

Trinkgeld wird bei den meisten Jagden in den USA allgemein erwartet und geschätzt. Das Trinkgeld liegt im Allgemeinen zwischen 5 und 15 Prozent der gesamten Jagdkosten.

Präparation

Ihr Jagdanbieter sollte in der Lage sein, lokale Tierpräparatoren und Fleischverarbeiter zu empfehlen - diese Leistungen sind jedoch nicht in den Jagdkosten enthalten. Besprechen Sie diese Aspekte vor der Ankunft mit Ihrem Jagdanbieter. Lokale Präparatoren können Trophäen nach Ihren Vorgaben vorbereiten und verpacken, aber es liegt an Ihnen, die Legalitäten zu überprüfen und den Transport und Versand der Trophäen nach Hause zu organisieren.

Bewertungen

Top Jagden

2021/2022 Semi-Guided Predator

2021/2022 Semi-Guided Predator USA

This sprawling private cattle ranch was only sporadically hunted by a few family members until recently. Sportsmen will appreciate the opportunities for abundant game that roam the ranch in Southeast Nebraska. We offer a 3 day and 2 night predator hunt. Open grassland and tree lines offer many hunting opportunities for predators such as fox, coyote, bobcat, and badger. We will provide you with a map of the property along with locations where you can hunt. Hunters are able to spotlight and hunt at night in Nebraska. You may choose to hunt with a call and decoy, spot and stock, or hunt over bait. Our movable ground blinds are available. Hunting license and permits can be purchased at https://ngpc-home.ne.gov/. Out of state resident’s will need a small game permit and furbearers license. Nebraska residents will need a furbearers license. Hunters can also enjoy excellent catch and release fishing when they are not hunting. Our 20-acre boomerang lake is stocked with large-mouthed bass, northern pike, bluegill, catfish, and crappie.

Reisedauer: 3 Tage

Jagdsaison: 1 Dez 2021 1 Mrz 2022

Pauschalpreis $600 für 3 Tage, 1 Jäger
Spring Idaho Bear Hunt 1x1

Spring Idaho Bear Hunt 1x1 USA

1 Hunter $5000 2 Hunters $3500 each 3-4 Hunters $3000 each For your Idaho bear hunt you will enjoy the great outdoors camping in wall tents. You’ll also be riding ATV’s to and from baits or following hounds. OUR BEAR HUNTS ARE IN UNIT 16, 16A and 17. The hunts in these units are offered at reduced tag price of $41.75 and you are allowed 2 tags in those units. The 2nd bear requires a $500 trophy fee, for hunters 17 years old and younger the 2nd bear is free.

Reisedauer: 5 Tage

Jagdsaison: 1 Mai 2022 30 Jun 2022

Pauschalpreis $5,000 für 5 Tage, 1 Jäger
3 Day Archery Antelope Hunt

3 Day Archery Antelope Hunt USA

Our antelope hunts are 3 days fully guided hunts that take place on a game rich private ranch. You can expect to see a large number of unpressured animals with the beautiful mountains as your backdrop. The topography on the ranch is gentler terrain suitable for most physical abilities. You will be able to look over multiple bucks during your hunt. Sitting in ground blinds over predetermined water holes will be the primary hunt method for our archery antelope hunts with some spot and stalk tactics possible. This hunt is a high success hunt with good drawing odds. Around 60% of applicants have drawn a buck tag with 0 preference points with 100% drawing with just 1 preference point for Wyoming antelope unit 103 where the hunts will be conducted.

Reisedauer: 3 Tage

Jagdsaison: 15 Aug 2021 4 Okt 2022

Pauschalpreis $2,500 für 3 Tage, 1 Jäger
USA

An diesem Land interessiert? Newsletter anmelden, um Angebote direkt in Ihren Posteingang zu bekommen

Haben Sie Fragen?
Rufen Sie einfach an!

Aleksei Agafonov Gründer, Europa +43 (660) 380 28 95
Jennifer Jenkins Kundenservice, USA +1 (307) 752 78 86
Peter Ruddle Unterstützung, Afrika +27 (0)83 604 0723
Google Übersetzer

{{$ctrl.helpText}}

Ok