Online Hunting Show 19 Jan - 19 Feb. Best deals for 2023-2024!

White-Tailed Deer hunting

332 Jagden zeigen Alle Jagdangebote zeigen

332 Jagdangebote, 111 Jagdanbieter ab$220

332 Jagden
$220 ab
3 Länder
174Mi bis zum nächsten Jagdrevier

Where to hunt White-Tailed Deer

Das Verbreitungsgebiet der Weißwedelhirsche deckt fast ganz Nordamerika ab. Sie sind überall und am häufigsten östlich der Rocky Mountains zu finden. Im Westen der Rocky Mountains dominieren Maultierhirsche und Schwarzwedelhirsche, aber in vielen westlichen Bundesstaaten gibt es immer noch Weißwedel. Weißwedelhirsche kommen auch in vielen anderen Regionen der Welt vor, in denen sie eingeführt wurden, darunter Neuseeland, Finnland, die Tschechische Republik und Serbien. Rekordbücher berichten über eine Vielzahl von Unterarten, von Coues Wißwedel über Texas Weißwedel bis hin zu Northern Weißwedel. Die Unterschiede bestehen jedoch hauptsächlich in der Größe und der geografischen Region. Die nördlichen Weißwedelhirsche Kanadas und des nördlichen Mittleren Westens haben die größte Körpergröße. Die Körpergröße wird tendenziell kleiner, je weiter Sie nach Süden gehen, obwohl dies die Geweihgröße nicht betrifft, da einige Weißwedel in Texas Geweihe haben, die mit ihren nördlichen Verwandten konkurrieren.

Preisverteilung

Geführte Weißwedelhirschjagden beginnen je nach Ort und Dauer der Jagd bei etwa $300 bis $500. Bogenjagden, bei denen die Chance, eine Trophäe zu ernten, geringer ist, sind in der Regel günstiger. Die Preise steigen mit der Reisedauer, der vom Jagdanbiter zur Verbesserung der Trophäenqualität und -fülle geleistete Arbeit, oder der Notwendigkeit, in entlegene Gebiete zu reisen, aber die meisten kosten weniger als $3.500. Die auf BookYourHunt.com angebotenen Jagden um die $10.000 sind meistens Kombinationsjagden mit anderen Tieren oder werden für eine Gruppe von 3-4 Jägern angeboten.

$200
$3.4k
$6.6k
$9.8k
$13k
Alle Jagdangebote zeigen

Erfahren Sie mehr darüber in unserem Blog

Wenn die meisten Amerikaner "Hirsch" sagen, meinen sie normalerweise "Weißwedel", weil in Nordamerika es andere Arten von Hirschen gibt. Wie viele sind es? Drei? Sechs? Achtundfünfzig? Achtzig? Lesen Sie unsere Blog-Geschichte, und erfahren Sie mehr dazu. Vergessen Sie nicht, dass unabhängig von der Anzahl der Hirscharten jeder von ihnen eine aufregende Gelegenheit für eine herausfordernde Jagd darstellt.

26 Apr 2018 Wie viele Hirscharten gibt es in Nordamerika?

When to hunt White-Tailed Deer?

Die Jagdsaison für Weißwedelhirsche ist großzügig und beginnt in den meisten Bundesstaaten und Provinzen im August oder September und dauert oft bis ins nächste Jahr. Der größte Teil davon ist jedoch in der Regel nur Bogenschießen, wobei die modernen Feuerwaffensaisonen von Oktober bis November auf einige Wochen begrenzt sind. Diese Jahreszeit fällt normalerweise mit der Brunft zusammen, die im Allgemeinen die beste Zeit für die Jagd auf Weißwedelhirsche sein soll.

Jan.
Feb.
März
April
Mai
Juni
Jul.
August
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.

Jagdart alle Jagdarten (15)

Weißwedel werden je nach Gelände, Gewohnheiten und örtlichen Gesetzen und Traditionen mit einer Vielzahl von Methoden gejagt. Am häufigsten ist die Standjagd, bei der ein Jäger von einem wahrscheinlichen Gebiet aus zuschaut, entweder von einem Baumständer oder von einem Bodenrollo aus. In einigen Bundesstaaten wie Texas und Michigan ist das Ködern legal und Jäger können in der Nähe eines Futter- oder Köderhaufens positioniert werden. Das Fahren ist auch eine traditionelle Methode der Hirschjagd, insbesondere in dicht bewaldeten östlichen Staaten. Ansitz und Pirsch sind die herausforderndsten und lohnendsten Methoden.

White-tailed Deer

The range of the white-tailed deer covers almost all North America. They are most common everywhere east of the Rocky Mountains. From the Rockies west, mule deer and black-tailed deer dominate, but whitetails are still found in river bottom areas and lower foothills in many western states. Whitetails are also found in many other areas of the world where they have been introduced, including New Zealand, Finland, the Czech Republic, and Serbia. Record books recognize a wide variety of subspecies, from Coues whitetails to Texas whitetails to northern whitetails, but the differences are largely in size and geographic region. Northern whitetails of Canada and the northern Midwest are the largest in body size; body size tends to get smaller the farther south you go, although antler size does not necessarily do the same, as some Texas whitetails have antlers that rival their northern cousins.

Why hunt White-Tailed Deer?

Weißwedelhirsch ist bei weitem das häufigste Huftier in Nordamerika und eines der beliebtesten Jagdtiere der Welt. Dafür gibt es einen Grund: Während Weißwedelhirsche in den meisten Bereichen ihres Verbreitungsgebiets sehr häufig vorkommen, sind sie vorsichtig und sehr schwierig zu jagen. Einige Jäger verfolgen Weißwedelhirsche, um gesundes, biologisches Fleisch in ihren Gefrierschrank zu haben, andere - für die Herausforderung einen alten, reifen Hirsch auszutricksen, während für jemand anderen der wichtigste Teil davon in denselben alten Herbstwäldern liegt, die ihre Vorfahren seit Generationen gejagt haben. Aber auf jeden Fall ist eine Weißwedelhirschjagd eine Fortsetzung der Tradition, die so alt wie Amerika selbst ist.

Whitetail/Hog Hunt Combo

9.2 2 Bewertungen
Texas, USA
Weißwedelhirsch, Schwein
Reisedauer: 5 Tage
Season: 8 Nov 2023 - 1 Jan 2024
Pauschalpreis
$3,150
für 5 Tage, 1 Jäger

3 Day Archery Whitetail Deer Hunt

10 9 Bewertungen
Wyoming, USA
Weißwedelhirsch
Reisedauer: 5 Tage
Season: 1 Okt 2023 - 30 Nov 2023
Pauschalpreis
$4,000
für 5 Tage, 1 Jäger

Deer Hunt

7.9 2 Bewertungen
New York, USA
Weißwedelhirsch
Reisedauer: 1 - 7 Tage
Season: 12 Okt 2023 - 12 Jan 2024
Preis ab
$340
für 1 Tag, 1 Jäger
Weißwedelhirsch

Interessiert an diesem Tier? Newsletter anmelden, um Angebote direkt in Ihren Posteingang zu bekommen

Google Übersetzer

{{$ctrl.helpText}}

Ok