Wapiti jagen

1 Jagd zeigen Alle Jagdangebote zeigen

1 Jagdangebot, 1 Jagdanbieter ab $13,500

1 Jagd
$13,500 ab
1 Land
14453km bis zum nächsten Jagdrevier

Wo kann man Wapiti jagen?

Wapiti ist ein anderer Name für Elch, der häufig um Verwechslungen mit der anderen Bedeutung von „Elch“ verwendet wird. Bei BookYourHunt.com verwenden wir den Begriff „Wapiti“, um sich auf Populationen von Elchen außerhalb Nordamerikas wie z. B. in Neuseeland oder auf die asiatischen Unterarten, einschließlich Altai und Tian Shan Wapiti (auch bekannt als Maral) und Manchurian Wapiti zu beziehen. Wapiti können auch in Ländern wie Russland und Kasachstan gejagt werden.

Preisverteilung

Die Preise für Wapitijagden beginnen in Russland bei etwa $2.500. Die meisten Jagden, die einwöchige Reise in die Wildnis sind, kosten zwischen $5.000 und $7.000. Die Jagd in Neuseeland kostet etwa gleich. Die teuersten Optionen sind Kombinationsjagden und die Möglichkeit, den Tian Shan Wapiti zu jagen, die größte Art in Bezug auf Körpergröße und Geweihgröße des asiatischen Wapiti.

$13.4k
$13.5k
$13.5k
$13.6k
$13.6k
Alle Jagdangebote zeigen

Erfahren Sie mehr darüber in unserem Blog

Für viele nordamerikanische Jäger besteht die größte Herausforderung nicht darin, eine Trophäe zu bekommen, sondern in der Lotterie " Jagdlizenz erhalten" teilzunehmen, der für die Jagd auf das gewünschte Tier erforderlich ist. Die Wapiti-Jagd ist ein Ausweg aus diesem Problem. Eine andere Möglichkeit besteht darin. Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie dies tun können.

22 Jun 2017 Elk Tags Over the Counter

Wann kann man Wapiti jagen?

In Neuseeland kann Wapiti das ganze Jahr über gejagt werden. Die beste Zeit für die Jagd ist die Brunft, die auf der südlichen Hemisphäre im Mai stattfindet. Für die asiatische Unterart Wapiti ist die optimale Jagdzeit ungefähr dieselbe wie für nordamerikanische Elche: Die Brunft erreicht normalerweise Ende September oder Anfang Oktober ihren Höhepunkt. In einigen Gebieten gibt es im Frühjahr eine zusätzliche Saison für die Jagd nach Geweihen im Samt (die von der traditionellen chinesischen Medizin hoch geschätzt werden).

Jan.
Feb.
März
April
Mai
Juni
Jul.
August
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.

Jagdart

Überall in der Wapiti-Region entwickelten Menschen eine Reihe von Möglichkeiten, sie zu jagen. Zum Beispiel haben die Hirsche während der Frühlings-Geweihsaison einen großen Bedarf an Mineralien, mit denen sie ihre erstaunliche Krone aufbauen können. Jäger nutzen dies zum Vorteil und warten auf den Maral gegenüber Salzlecken. Die meisten Trophäenjäger ziehen es jedoch vor, den großen Stier während der Brunft zu jagen, wenn dominante Stiere große Harems von Kühen sammeln und sie vor konkurrierenden Stieren schützen. Die besten Berufsjäger kombinieren in der Regel Pirsch- mit Rufjagd. Ein Bogenjäger oder Jäger mit anderer Kurzstreckenausrüstung kann Wapiti auch von einem Bodenvorhang oder Baumbestand aus jagen, normalerweise über einem Wasserloch oder einer Nahrungsquelle.

Warum jagt man Wapiti?

Die Wapitijagd ist nicht nur eine aufregende und herausfordernde Angelegenheit, sondern auch eine großartige Gelegenheit, beeindruckende und abwechslungsreiche Landschaften und Jagdtechniken zu erleben, von den hohen Gipfeln Neuseelands bis zu den dichten Wäldern der russischen Pazifikküste. Hinzu kommt der allgemeine Nervenkitzel der Elchjagd - das Signalhorn des Stiers, der Anblick des Monarchen des Waldes, der Rauchwolken in kristallklare Bergluft einatmet - und das Angebot, Wapiti zu jagen, wird unwiderstehlich. Вas majestätische Geweih des Stiers wird bleibende Erinnerungen an Ihr Abenteuer wecken.

Wapiti Package

Wapiti Package Neuseeland

4-DAY 3-NIGHT $13,500 PER HUNTER Wapiti: 15-20 point animals that will range in apearong more red stag or more elk , this species is unuiqe to New Zealand and truley an amazing trophy. Ranches: Are up to 1800 acres and comprise of both open tussock country with some bush clad valleys. The properties rise from sea level to 1,500 ft. This hunt offers probably the best traditional style hunting in thick bush and open terrain. You can also find , Fallow, Red Stag, Ram, Goat and Boar all on privately managed ranches in the South Island of New Zealand. Access: Is by 4x4 vehicle that provides you with good access to most of the ranch during the hunt by way of some safe 4x4 roads up the mountain. However, not all roads can be used after heavy rain or snow. Accommodation: The lodges are about a 2 1/2 hour drive from Christchurch airport they comprise of Ranch House which caters for up to six guests at any one time. You have access to a washer/dryer and there is phone/fax/internet in the lodge along with some cell service, these are between 5 and 25 minutes away from all our prime hunting areas.

Reisedauer: 4 Tage

Jagdsaison: 1 Feb 2021 31 Jul 2021

$13,500 für 1 Jäger
Wapiti

Interessiert an diesem Tier? Newsletter anmelden, um Angebote direkt in Ihren Posteingang zu bekommen

Haben Sie Fragen?
Rufen Sie einfach an!

Aleksei Agafonov Gründer, Europa +43 (660) 380 28 95
Jennifer Jenkins Kundenservice, USA +1 (307) 752 78 86
Peter Ruddle Unterstützung, Afrika +27 (0)83 604 0723
Google Übersetzer

{{$ctrl.helpText}}

Ok