Jagen in Bulgarien

15 Jagden zeigen Alle Jagdangebote zeigen

15 Jagdangebote, 3 Jagdanbieter ab$925

15 Jagden
$925 ab
11 Wildarten
4929Mi bis zum nächsten Jagdrevier

Warum Bulgarien

Hunting in Bulgaria: Wide Variety of Game Animals

Große Vielfalt an jagdbarem Wild

Eine Mischung aus zerklüfteten Bergketten und weiten Ebenen bietet einen idealen Lebensraum für Rotwild, Rehe, Damhirsche, Gämse, Mufflons, Wildschweine, Wölfe und Luchse.

Hunting in Bulgaria: Unspoiled Natural Landscapes

Unberührte Naturlandschaften

Die meisten der abgelegeneren Regionen Bulgariens sind noch unbebaut und von den Touristen unentdeckt, so dass genügend Platz für zahlreiche Wildpopulationen vorhanden ist und ein wahres Jagderlebnis in der Wildnis geboten wird.

Hunting in Bulgaria: Cultural and Touring Opportunities

Kulturelle und touristische Möglichkeiten

Bulgarien ist berühmt für seine schönen Strände am Schwarzen Meer, erlesene Weine, Klöster und seinen historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten wie Plovdiv, Europas älteste, auf 7 Hügeln erbaute Stadt, die es wert ist, vor oder nach der Jagd erkundet zu werden.

Bulgarien auf der Karte

Über die Jagd in Bulgarien

Bulgarien ist im östlichen Teil der Balkanhalbinsel gelegen und für seine wildreichen Wildnisgebiete und Berge berühmt. Zwei große Bergketten teilen das Land in markante Regionen und ein Drittel des Landes ist bewaldet. Auf etwa 30 staatlichen Jagdrevieren sowie von zahlreichen Jagdvereinen und privaten Anwesen werden Jagdmöglichkeiten angeboten. Sie bieten ausgezeichnete Trophäenqualität von Rothirsch, Alpengemse, Balkan Gämsen, Damwild, Reh, Mufflon, Wildschwein sowie von Wolf und Luchs. Die Federwildjagd eignet sich hervorragend für Fasane, Rebhühner, Enten und Gänse.

Was Sie wissen müssen

  • 1. Planen Sie Ihre Reise
  • 2. Ihre Ankunft
  • 3. Die Jagd
  • 4. Nach der Jagd

Planen Sie Ihre Reise

Visum

Ein Visum ist für Bürger der USA, der EU und vieler anderer Länder für einen Touristenbesuch in Bulgarien nicht erforderlich. Jäger können ihre eigenen Feuerwaffen mitbringen, aber es ist wichtig, dass Sie alle Details vorab mit Ihrem Jagdanbieter abklären. Sie müssen alle Gewehr- und Munitionsdetails sowie einen gültigen Jagdschein aus Ihrem Heimatland vorweisen können.

Ihre Ankunft

Die meisten Jäger kommen in Sofia, Barna oder Burgas über Anschlussflüge von anderen großen europäischen Flughäfen an. Besprechen Sie die Ankunftsoptionen mit Ihrem Jagdanbieter. Es ist möglich, von einem Dolmetscher abgeholt zu werden, der Sie durch die Ankunft- und  Zollformalitäten begleiten wird. Dies ist besonders empfehlenswert, wenn Sie Ihre eigene Waffe mitbringen. Vom Flughafen zu Ihrem Jagdrevier erwartet Sie normalerweise ein zwei- bis dreistündiger Transfer mit dem Auto.

Die Jagd

Die Schwierigkeitsgrade der Jagd sind sehr unterschiedlich. Für Jäger, welche ein Bergerlebnis suchen, gibt es hohe schroffe Gipfel, auf denen Gämsen gejagt werden können doch es gibt auch viele hügelige Regionen und Ebenen, wo Hirsche und anderes Wild reichlich vorhanden sind. Die meisten Jagden werden als Pirschjagd oder von einem hohen Sitz aus durchgeführt. Bulgarien ist auch eines der wenigen europäischen Länder welche die Bogenjagd erlaubt.

Nach der Jagd

Trophäen werden von einer staatlichen Kommission gemessen. Dies geschieht normalerweise in der Jagdhütte und in Anwesenheit des Jägers, der dann das Bewertungsprotokoll ausfüllt und unterschreibt. Typischerweise werden Trophäen von Rotwild, Damwild und Reh, 24 Stunden nach dem Kochen und Reinigen gemessen. Der Preis für die Trophäe von Rothirsch und Damhirsch errechnet sich aus dem Gewicht des Geweihs mit Schädel, einschließlich Unterkiefer. Für Rehwild wird ein Rabatt von 90 Gramm abgezogen. Ausfuhrpapiere und Veterinärbescheinigungen (einschließlich CITES-Genehmigungen, falls erforderlich) werden in der Regel unmittelbar nach der Trophäenbewertung von der Jagdgebietsleitung erstellt und falls möglich, vor dem Abflug des Jägers ausgestellt.

Bewertungen

Top Jagden

Red Stag Trophy Hunting

Red Stag Trophy Hunting

Bulgarien
Rothirsch
Reisedauer: 3 - 7 Tage
Season: 1 Sept. 2024 - 31 Jan. 2025
Preis ab
$1,818
für 3 Tage, 1 Jäger
Alpine Ibex Bow hunt legacy trip 2025

Alpine Ibex Bow hunt legacy trip 2025

Bulgarien
Alpen steinbock, Balkan-Gämse, Damhirsch, Muffelwild, Rothirsch...
Reisedauer: 14 Tage
Season: 10 Sept. 2025 - 31 Okt. 2025
Pauschalpreis
$101,015
$111,649
für 14 Tage, 1 Jäger, 1 Gast

Bezoar hybrid ibex in Bulgaria

9.7 2 Bewertungen
Bulgarien
Bezoar Steinbock
Reisedauer: 3 Tage
Season: 29 März 2024 - 31 Dez. 2024
Pauschalpreis
$15,737
für 3 Tage, 1 Jäger
Bulgarien

An diesem Land interessiert? Newsletter anmelden, um Angebote direkt in Ihren Posteingang zu bekommen

Google Übersetzer

{{$ctrl.helpText}}

Ok