Afrikanische Wildkatze

81 Jagden zeigen Alle Jagdangebote zeigen

81 Jagdangebote, 24 Jagdanbieter ab$950

81 Jagden
$950 ab
5 Länder
7235Mi bis zum nächsten Jagdrevier

Wo kann man die afrikanische Wildkatze jagen

Die Afrikanische Wildkatze sieht aus wie eine große Hauskatze. Sie ist größtenteils sandfarben mit blassen Streifen und Flecken, hat große Ohren und ernährt sich von Mäusen, Vögeln, Eidechsen und Insekten, tötet jedoch auch gelegentlich größere Nagetiere und sehr junge Hausschafe, Ziegen und kleinere Antilopen. In der Tat ist die afrikanische Wildkatze der Vorfahr unserer Hauskatze. Es gibt eine Reihe von Unterarten und wird geografisch in asiatische, nahöstliche und südafrikanische Arten unterteilt. Die afrikanischen Unterarten sind Gegenstand der Jagd. Legal können Sie eine afrikanische Wildkatze in Äthiopien, Namibia, Südafrika und Simbabwe jagen.

Preisverteilung

Die afrikanische Wildkatze ist eine der erschwinglichsten afrikanischen Trophäen. Die Abschussgebühren können so niedrig wie 250 US-Dollar sein. Mit den Tagesraten würde der Gesamtpreis für eine afrikanische Wildkatzejagd bei 1.000 USD beginnen. Nur wenige Jäger werden jedoch nach Afrika reisen um nur eine Art zu jagen und für die meisten Menschen gehört die afrikanische Wildkatzenjagd zu den Arten, die in einem „Plains Game“ -Paket enthalten sind. Spezielle Nachtjagd-Pakete, die zusammen mit anderen Nachtbewohnern wie Serval und Karakal auch die besten Chancen auf eine afrikanische Wildkatze bieten, kosten 4.000 US-Dollar.

$900
$40.7k
$80.5k
$120.2k
$160k
Alle Jagdangebote zeigen

Erfahren Sie mehr darüber in unserem Blog

Katzen sind vielleicht die erfolgreichsten Raubtiere bei Säugetieren. Es gibt mehr Arten von Katzen als von Hunden. Die meisten Jäger denken bei einer Jagd auf Katzen entweder an Großkatzen wie Löwen, Leopard und Puma oder an die bekannteren Arten wie Rotluchs oder Luchs. Es gibt aber eine Reihe anderer kleinerer Katzen, die Afrika ihr zu Hause nennen. Lesen Sie, wer sie sind und wie man sie jagt.

28 Feb. 2019 Kleine Katzen. Teil II: Afrika

Wann sollte man eine afrikanische Wildkatze jagen?

Es gibt keine magische Zeit für die Jagd auf afrikanische Wildkatzen. Die kleine Katze wird normalerweise im Rahmen einer allgemeinen „Flachwildjagd“ gejagt. Es gibt das ganze Jahr über Gelegenheiten, nur die Zeit von November bis März ist normalerweise zu feucht und zu heiß für eine komfortable Jagd auf Niederungen.

Jan.
Feb.
März
April
Mai
Juni
Jul.
August
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.

Jagdart alle Jagdarten (14)

Die afrikanische Wildkatze ist nachtaktiv. Wenn es Vorort legal ist, nachts mit Nachtsichtgeräten oder künstlichem Licht anzurufen, ist dies möglicherweise die effizienteste Art der Karakal-Jagd. Einige südafrikanische Ausstatter haben eine spezielle Lizenz für diese Jagden und haben sich darauf spezialisiert. (In Südafrika, wo Sie vor der Jagd keinen afrikanischen Wildkatzenschein zur Hand haben müssen, kann die Katze gejagt werden, wenn sich eine Gelegenheit bietet.)

Warum jagt man Afrikanische Wildkatze?

Wenn Sie nach den größten Bedrohungen für den Artenschutz kleiner Katzen in Afrika suchen, einschließlich der afrikanischen Wildkatze, werden Sie feststellen, dass es sich um illegale Jagden auf ihr schönes Fell, Verlust ihres Lebensraums und Vergeltungs- oder Vorbeugungstötungen handelt, um eine mögliche Bedrohung für Haustiere zu vermeiden. Sie werden auch sehen, dass Jagdkonzessionen dazu beitragen, alle drei Übel zu bekämpfen. Sie bekämpfen illegale Jagden in jeglicher Form, schützen die Wildnis vor Abholzung und Umwandlung in Farmen und Weiden, aber vor allem geben sie der Wildnis für die Einheimischen einen Wert. Das funktioniert aber nur, wenn die Art auch ihren Wert hat - also gejagt werden kann. Es sollte jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass diese kleinen Raubkatzen für sich genommen eine sehr herausfordernde Beute sind.

African Plains Game 1x1

9.9 9 Bewertungen
Mpumalanga, Südafrika
Afrikanische Wildkatze, Pavian, Weißschwanzgnu, Schwarzrücken-Schakal, Streifengnu...
Reisedauer: 3 - 10 Tage
Season: 1 Feb. 2024 - 30 Nov. 2024
Preis ab
$1,800
für 3 Tage, 1 Jäger
Plains Game Safari 1x1

Plains Game Safari 1x1

9.7 6 Bewertungen
Limpopo, Südafrika
Afrikanische Wildkatze, Pavian, Weißschwanzgnu, Schwarzrücken-Schakal, Streifengnu...
Reisedauer: 3 - 14 Tage
Season: 1 März 2024 - 30 Nov. 2024
Preis ab
$2,200
für 3 Tage, 1 Jäger

2:1 Musina Bushveld Hunt

9.9 6 Bewertungen
Limpopo, Südafrika
Afrikanische Wildkatze, Pavian, Schwarzrücken-Schakal, Streifengnu, Schabrackenhyäne...
Reisedauer: 8 - 14 Tage
Season: 1 Jan. 2021 - 31 Okt. 2024
Preis ab
$2,180
$2,600
für 8 Tage, 1 Jäger
Afrikanische Wildkatze

Interessiert an diesem Tier? Newsletter anmelden, um Angebote direkt in Ihren Posteingang zu bekommen

Google Übersetzer

{{$ctrl.helpText}}

Ok